Andreas von Allmen - Örgelifieber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns
Andreas von Allmen
aus Bonaduz, GR
 
Der Hahn im Korb und Begleitkönig!

Andreas ist der Hahn im Korb und tut den Hennen gut. Er sorgt mit seiner ruhigen Art dafür, dass die vier Frauen nicht zu übermütig werden.

Mit seinen sicheren Begleitrhythmen gibt er dem Musikspiel den notwendigen Halt und sorgt dafür, dass das Tempo gehalten wird. Er untermalt die Melodien auch gerne mit Begleitübergangsläufli und lächelt spitzbübisch, wenn sich die Meldodiespieler dadurch umso mehr konzentrieren müssen :-) 

Bei lockerer Atmosphäre spielt er auch gerne mal vor. Dies oft mit einem Marsch oder Walzer.

Örgelifieber ist nicht die einzige Formation, in der Andreas musiziert. Er ist auch seit 28 Jahren aktiv bei den Schwyzerörgeli-Fründa Felsberg mit dabei und über 20 Jahre Mitglied der Kapelle Rätia. Eine klassische Bündnerformation bestehend aus 2 Klarinetten, 2 Schwyzerörgeli und Bass.

Örgele macht ihm ganz einfach sehr viel Freude und es ist ein offenes Geheimnis, dass er gewaltig mit Örgelifieber infisziert ist :-)


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü